RENS H – Häufig gestellte Fragen 2 – Gut schütteln vor Gebrauch

Wir haben einige der häufig gestellten Fragen in einem der früheren Artikel angesprochen und beantwortet, jedoch sind trotzdem noch einige übrig geblieben.

 

Die Tropfen, die aus der Flasche kommen, sind sehr hell. In der vorherigen Flasche waren sie dunkel. Was ist das Problem?

RENS H-Tropfen (das Gleiche gilt für RENS HH PLUS) werden aus einem sehr hochqualitativen Olivenöl und dem Wirkstoff, der sich am Boden der Flasche absetzt, hergestellt. Damit die Tropfen wirken und der Wirkstoff mit aus der Flasche herauskommt, müssen Sie die Flasche vor jedem Gebrauch WIRKLICH SEHR GUT SCHÜTTELN.

Sie müssen die Flasche mindestens 15 Sekunden lang intensiv schütteln und so den Wirkstoff in der kompletten Flasche gleichmäßig verteilen. Wenn die Flasche längere Zeit stillstand, müssen Sie sie eventuell sogar noch einmal länger schütteln.

Sie sehen das Ergebnis, sobald Sie die Lösung auf Ihren Finger fallen lassen. Wenn der Tropfen dunkelgrün ist, ist er in Ordnung und hat das perfekte Mischverhältnis. Ist der Tropfen hellgrün, müssen Sie die Flasche schließen und erneut für einige Sekunden schütteln.

Warum so lange Anweisungen bezüglich des Schüttelns? Wir erhalten eine Menge Nachrichten von Leuten, die fragen, ob mit ihrer Flasche etwas nicht stimmt.

 

Wo kann man RENS H anwenden?

Der Hersteller gibt in der Gebrauchsanweisung an, dass RENS H-Tropfen auf das Zahnfleisch oder unter die Zunge aufgetragen werden müssen. Als allgemeine Regel gilt, dass die Tropfen vor dem Schlucken 5 Minuten lang im Mund bleiben müssen.

Dies kann bei Kindern eine Herausforderung sein. Viele Eltern reiben die Tropfen auf das untere Zahnfleisch, während die Kinder durch etwas anderes abgelenkt werden (bspw. durch das Anschauen von Cartoons) oder während sie schlafen. Möglicherweise müssen Sie verschiedene Ansätze ausprobieren, um herauszufinden, welcher am besten für Sie geeignet ist.

 

Wann ist RENS H zu nehmen?

Der Produzent legt keine bestimmte Zeit für die Einnahme von RENS H fest. Sie können es morgens, abends oder verteilt auf beide Tageszeiten einnehmen. Bei einigen Kindern gab es Schlafprobleme (sie konnten nicht einschlafen), wenn sie abends RENS H erhielten. In diesem Fall geben Sie ihnen RENS H am Morgen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.